Daten als Handlungsgrundlage.

Daten erfassen und Informationen nutzen

Die Motivation für den Einsatz von Software zur Betriebsdatenerfassung (BDE) ist die Notwendigkeit der Datenverarbeitung zu Zwecken der Prozessführung, Nachweisführung und Optimierung sowie zur Aufbereitung und Bereitstellung der Datengrundlage für die übergeordnete Produktionsplanungs- und Betriebsleitebene.

Das Modul Daten und Informationen ermöglicht den Aufbau von Betriebsdatenerfassungssystemen, Energiemanagementsystemen und MES-Systemen. Ob Leistungsanalysen, Energieberichte, Chargenverfolgung, Qualitätsanalysen, Kennzahlenberechnung, Störgrundanalysen oder die Auswertung von Verbräuchen und Prozessdaten – eine große Palette vorgefertigter Reports und Analysen gibt Antworten auf essentielle Fragen der Unternehmensführung.

Voller Funktionsumfang von Beginn an

Funktion

Basis

  • frei konfigurierbares Dashboard
  • Benutzer- und Rechtemanagement
  • Datenbankanbindung mit kostenfreier Datenbank zur unbegrenzten Datenspeicherung
  • Datensicherung
  • Audit-Funktion zur Änderungsverfolgung
  • hierarchische Definition von Strukturen für verwaltete Objekte
  • Import-/Export-Schnittstelle
  • frei definierbare Stammdaten
  • Dokumentenverwaltung
  • Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von händischen Daten

Funktion

Schnittstellen

  • Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von Daten aus externen Quellen
  • OPC UA
  • OPC DA
  • Import: XML, CSV, SQL DB, TXT
  • weitere Schnittstellen auf Anfrage

Funktion

Auswertungen

  • Erstellung von Auswertungen als Diagramme und Tabellen
  • Nutzung von Vorlagen
  • Export von Daten in Office-Formate
  • weitere Formate auf Anfrage
  • eigenes Corporate Design möglich

Gezielte Datenerfassung zur Bewertung und Optimierung Ihrer Prozesse

Erfassung

Mit anexio® erfassen Sie zyklisch oder änderungsbasiert Daten aus unterschiedlichsten Quellen. Neben der manuellen Erfassung stehen Ihnen mehr als 140 Importformate zur Verfügung.

Verarbeitung

Heterogene Datenquellen erzeugen heterogene Datenstrukturen – anexio® verfügt über verschiedene Vorverarbeitungsmechanismen, die diese heterogenen Datenstrukturen vereinheitlichen, um sie geeignet abzuspeichern. Beispielsweise bei der Behandlung von Zählern oder Betriebsmeldungen.

Speicherung

anexio® speichert die manuell oder automatisch erfassten, vorverarbeiteten Daten in einer zentralen Datenbank. Die zeitlich unbegrenzte Speicherung ermöglicht langfristige Auswertungen und Vergleiche von Datenreihen.
Bei der Langzeitarchivierung entstehen große Datenmengen. Mittels Kompressionstechniken werden lange zurückliegende Daten verdichtet, um diese zu erhalten.

Visualisierung

Der Nutzer stellt sich ad-hoc Auswertungen auf Basis von Darstellungen, wie Diagrammen und Tabellen zusammen. Das ermöglicht den sofortigen Überblick und Vergleiche verschiedener Werte und Datenreihen.

Berichtswesen

Berichte werden auf Basis von Vorlagen oder nach Ihren bzw. nach behördlichen Vorgaben generiert. Diese können Sie versenden oder langfristig sichern.

Ihr Nutzen auf einen Blick

Schnittstellen

anexio® bietet Ihnen Standardschnittstellen wie OPC UA für online Prozessdaten und über 140 weitere Schnittstellen für externe Systeme, Dateien und Datenbanken. Alle sind von Anfang an direkt integriert.

Datenspeicherung

Zur zeitlich unbegrenzten Speicherung Ihrer Daten nutzt anexio® eine kostenlose und hoch performante Zeitreihendatenbank.

1-Klick-Berichte

Nutzen Sie Ihre vorhandenen Berichte oder Vorlagen aus dem System und lassen Sie diese durch anexio® mit nur einem Klick mit den gewünschten Daten befüllen.

Berechnungen

Mit anexio® erfassen Sie Daten und berechnen wichtige Kennzahlen, die Sie Grundlage zur Prozessoptimierung nutzen können.

Berechtigungssystem

Definieren Sie Rollen, um die unterschiedlichen Nutzergruppen Ihres Unternehmens abzubilden. Sie vergeben Zugriffs- und Bearbeitungsrechte vom kleinen Nutzer bis zum Super-User.

Ad-hoc-Auswertungen

Spontane Auswertungen und Vergleiche von Daten und Kennzahlen erstellen Sie auf Basis von Tabellen oder Diagrammen selbst in der Anwendung.