Aktuelles aus dem anexio® Universum

Referenz

anexio® Instandhaltung bei der Stadtentwässerung Peine

Kläranlagen sicher, hochverfügbar und kostengünstig zu betreiben, ist eine Herausforderung, die nur mit optimalen Instandhaltungsprozessen zu meistern ist. BNA hat für diese Anforderungen anexio® Instandhaltung entwickelt – eine Software für die Planung, Durchführung und Dokumentation der betrieblichen Instandhaltung.

Die Stadtentwässerung Peine beauftragte BNA mit der Implementierung eines Instandhaltungsmanagementsystems auf Basis von anexio® Instandhaltung. Als kommunaler Eigenbetrieb sorgt die Stadtentwässerung Peine für eine sichere und umweltgerechte Abwasserbeseitigung in der Kernstadt und den umliegenden 14 Peiner Ortschaften. Zum Betrieb gehört auch die umfassende Instandhaltung aller technischen Einrichtungen vom Kanalnetz bis zur Kläranlage.

anexio® Instandhaltung arbeitet mit mobilen Endgeräten und NFC/QR Technologie. Funktionen wie die sichere Identifikation von Anlagen, offline Verfügbarkeit von Dokumenten und Checklisten oder die Audio-, Video- und Fotofunktion unterstützen die Arbeiten direkt vor Ort und gewährleisten eine rechtssichere Dokumentation. Die Anbindung an die Online-Prozessdaten der Anlage ermöglicht zudem die zustands- und ereignisorientierte Wartung.

Die Stadtentwässerung Peine profitiert von der Digitalsierung ihres Anlagenwissens. Das beschleunigt die Fehlersuche sowie die Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten. Die Mitarbeiter werden spürbar entlastet und können sich auf das Wesentliche konzentrieren – die Sicherstellung des reibungslosen Anlagenbetriebes.

Zurück